Festung Hohensalzburg – Wahrzeichen der Stadt Salzburg

[Werbung]

Die Festung Hohensalzburg ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg und thront regelrecht über der Mozartstadt.

Festung Hohensalzburg

Sie ist eine der größten bestehenden Burganlagen Europas aus dem 11. Jahrhundert und sieht wirklich imposant aus.

Wir haben uns ein Basisticket für 12,90 € gekauft und dann ging es mit der Festungsbahn bergauf.

Festung Hohensalzburg

Die Burganlage ist wirklich beeindruckend.

Über eine Treppe erreichten wir den Burgeingang.

Die Treppe ist sehr beliebt für Fotos, daher kam es hier immer zwischendurch zu Stau.

Auf der Hohensalzburg kann man etliche Stunden verbringen, denn es gibt hier viel zu erkunden.

 

Es sind auch drei Museen hier beherbergt: Das Festungsmuseum , das Rainer-Regimentsmuseum sowie das Marionettenmuseum.

Alle drei Museen sind im Basis-Ticket inkludiert und man kann auch den informativen Audioguide nutzen.

Das prunkvolle Fürstenzimmer kann man nur mit einem erweiterten Ticket besichtigen. Darauf haben wir dann jedoch verzichtet.

Ebenfalls wunderschön ist die kleine Kapelle im Innenhof. Man kann sie von Innen ebenfalls besichtigen.

Wer mag, kann mit dem Basisticket auch auf den Aussichtsturm fahren. Hier oben hat man eine fantastische Aussicht, es ist allerdings auch arg windig.

Festung Hohensalzburg

Platzangst darf man beim Abstieg nicht haben, denn es geht über eine schmale Treppe und eine kleine Tür wieder hinunter in den Innenhof.

Es stehen Gastronomiebetriebe und Toiletten zur Verfügung und so kann man hier oben wirklich eine ganze Zeit lang verweilen.

Ein Besuch ist die Festung auf jeden Fall wert. Der Blick auf die Stadt ist wirklich einmalig.

Festung Hohensalzburg

Gerne hätten wir hier oben zu Abend gegessen, aber in dem tollen Restaurant war an diesem Tag leider eine geschlossene Gesellschaft.

Mit der Festungsbahn ging es dann wieder hinab in die Stadt.

Festung Hohensalzburg

Hier findet ihr die Festung Hohensalzburg:

Mönchsberg 34

5020 Salzburg

Österreich

Website

Eigentlich braucht man gar keine Adresse. Man kann die Festung wirklich nicht übersehen, wenn man in Salzburg ist 😉

4 Kommentare zu “Festung Hohensalzburg – Wahrzeichen der Stadt Salzburg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.