Stay Hotel Boardinghouse Hamburg

[Werbung]

Das Stay Hotel Boardinghouse Hamburg liegt im belebten Stadtteil St. George.

Bei unserer Ankunft wurden wir nett begrüßt, mit allen Informationen versorgt und konnten einen Parkplatz in der Tiefgarage nebenan für 15 Euro die Nacht mieten.

Die Rezeption war so semi einladend und alles war sehr einfach gehalten.

Wir haben dann erst einmal unser Auto geparkt und anschließend unser Zimmer bezogen.

Dies war modern ausgestattet, mit schönen Lichtelementen versehen und ausreichend groß.

https://www.stay-hotel.de/

Besonders dankbar waren wir für die Kaffee-/Teestation.

Auf den ersten Blick war alles sauber, auf den zweiten Blick leider nicht mehr ganz so. Es waren viele Kleinigkeiten, die uns aufgefallen sind.

Wir sind dann fußläufig in die Innenstadt gegangen. Der Weg war nicht allzu weit, es ging allerdings direkt am Bahnhof vorbei und bereits Nachmittags war die Atmosphäre hier irgendwie leicht unheimlich.

Für uns stand schon auf dem Hinweg fest, dass wir den Rückweg am späten Abend mit dem Taxi bestreiten werden. Das haben wir dann auch getan 😉

Ein Grund, warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben, war das außergewöhnliche Frühstück.

Eigentlich ist das Buffet überall ähnlich. Das ist hier im Stay! anders.

Uns hat ein absolut umfangreiches türkisches Frühstück erwartet, was keine Wünsche offen lies.

https://www.stay-hotel.de/

Man muss natürlich aufgeschlossen für eine andere Art von Frühstück sein. Wir haben es aber wirklich genossen und waren super zufrieden.

Der Frühstücksraum war nett gestaltet und die Servicedame hat uns mit Kaffee versorgt. Sie war auch von Anfang an sehr bemüht uns alle eventuellen Fragen zu beantworten.

Wir waren ja nur eine Nacht in Hamburg. Bei einem längeren Aufenthalt wäre ich mit unserer Hotelwahl jedoch nicht sehr glücklich gewesen.

Hier findet ihr das  Stay Hotel Boardinghouse Hamburg:

Kreuzweg 12

20099 Hamburg

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.