Ellis Schnitzel-Haus an der Moselpromenade in Cochem

[Werbung]

Durch Zufall sind wir in Ellis Schnitzel-Haus gelandet.

Eigentlich war für uns  noch gar keine Abendessenzeit. Hüngerchen hatten wir aber trotzdem schon, weil unser Tag wirklich anstrengend war.

An der Moselpromenade in Cochem findet man die verschiedensten Restaurants in allen möglichen Kategorien.

Ellis Schnitzel-Haus

Wir wollten halt nur eine Kleinigkeit essen und dabei entspannt irgendwo sitzen.

So richtig gemütlich war es hier aber eigentlich nicht.

Wir sind in die obere Etage gegangen, die erste Reihe zur Mosel war allerdings bereits reserviert. So mussten wir etwas beengt in der zweiten Reihe Platz nehmen.

Natürlich haben wir uns zum Essen für Schnitzel entschieden. Schließlich ist es ja die Spezialität des Hauses.

Naja, was sollen wir sagen.

Der Service war so semi-freundlich, das Bier war kalt und das Schnitzel hätte ich vermutlich zu Hause weitaus besser hinbekommen.

Eine kleine Beilage in Form von irgendetwas Grünem haben wir gänzlich vermisst und als wir nach Majo gefragt haben, wurde uns wortlos eine Quetschtube auf den Tisch gestellt.

Die Pommes und die Pilzsauce waren okay.

Ellis Schnitzel-Haus

Kulinarisch anspruchsvoll geht es hier in keinem Fall zu. Das Preis-/Leistungsverhältnis würden wir als so eben angemessen durchgehen lassen. Aus Schnitzelhäusern kennen wir jedoch sonst weitaus größere Portionen für das gleiche Geld.

Noch einmal würden wir hier auf keinen Fall speisen. Es war ungemütlich, irgendwie zu düster, nicht sonderlich lecker und auch sonst hat uns dieses Restaurant nicht überzeugt.

Generell ist in Cochem ja viel auf den Tourismus ausgelegt und dies finden wir, ist ein Paradebeispiel dafür.

Hier findet ihr Ellis Schnitzel-Haus:

Moselpromenade 26

56812 Cochem

Eine Website haben wir leider nicht gefunden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.