Universum ® Bremen – Wissenschaft für Groß und Klein

[Werbung]

Wir wussten gar nicht so genau, was uns im Universum ® Bremen erwarten würde. Wir hatten vorerst nur das fantastische Gebäude gesehen und unsere Neugier war geweckt.

Ist das ein Wal oder ein UFO?

Universum® Bremen

Wenn wir geahnt hätten, wie umfangreich dieses Mitmach-Museum ist, dann hätten wir weitaus mehr Zeit eingeplant.

Derzeit läuft auch die Sonderausstellung „Up to Space“ und allein hier haben wir wirklich viel Zeit verbracht.

Als erstes haben wir uns erst einmal hingelegt und stilecht erlebt, wie sich so ein Flug ins All wohl anfühlen mag.

Man findet hier so viele Informationen zum Thema Raumfahrt, dass Schatzi die halbe geplante Zeit allein hier in der Sonderausstellung verbracht hat.

Auch ich hatte wirklich Spaß. Ich war zwar mit anderen Dingen zugange, aber ich war auf jeden Fall beschäftigt, während Schatzi die Dokus geschaut hat 😀

Ausreichend Möglichkeiten zum relaxen gab es ebenfalls 😉

Universum® Bremen

Ich hätte am liebsten jetzt schon einen Kaffee getrunken, aber wir mussten uns ja ein wenig sputen, daher wollten wir dann erstmal noch die 1.Etage erkunden.

Technik, Mensch, Natur… über 3 Etagen verläuft die Dauerausstellung und sie ist wirklich absolut Klasse.

Ich muss gestehen, dass Technik nicht unbedingt mein Leistungsfach war. Die Ausstellung und die interaktiven Stationen waren aber auch für mich durchaus interessant.

Universum® Bremen

Nach der Erkundung der Technikausstellung ging es dann aber erst einmal ins Café. Hier findet man übrigens auch den Kinderbereich „Milchstraße“, wo die Kleinen sich beschäftigen können, während die Eltern ein wenig durchschnaufen 😉

Wir sind vor unserem Besuch ja bereits im botanika gewesen und meine Beine wurden tatsächlich langsam müde. Nur gut, dass es im Universum ® auch einen Fahrstuhl gibt und so sind wir bequem in die 2.Etage gefahren worden.

Diese Ausstellung hat das Thema „Mensch“.

Wir sind mal im Museum Of Illusions in Zagreb gewesen und diese Etage hat mich total daran erinnert.

Was sieht das Auge und was sieht es wirklich?

Die einzelnen Stationen waren so spannend und faszinierend, so dass wir uns dann schon fast losreißen mussten, um noch in die nächste Etage zu gelangen.

Wahnsinn… das Thema Natur bietet ebenfalls so viele Facetten, dass wir auch hier an etlichen Exponaten versackt sind.

Universum

Habt ihr schonmal auf einem Sofa gesessen, als plötzlich ein Erbeben ausbrach? Wir schon 😀

Universum

Ein paar Tage nachdem wir in Bremen waren, ist unser Nachwuchs ebenfalls in die Stadt gereist. Wir haben ihnen das Universum® mehr als empfohlen und geraten, dass sie wirklich viel Zeit mitbringen. Die Beiden hatten 4 Stunden eigeplant und was soll ich sagen… sie haben nicht einmal die Hälfte geschafft.

Wenn man wirklich alles erforschen und erkunden will, dann braucht man hier absolut den ganzen Tag. Es gibt so viel zu entdecken und die Bereiche sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen interessant.

Es gibt wohl auch noch einen Außenbereich, wo man Erkundungen anstellen kann. Als wir hier waren hat es allerdings arg geregnet und so blieb es dabei, dass wir mit eigener Muskelkraft ein Auto hochgehoben haben.

Wir hatten auf jeden Fall richtig Spaß hier und würden bestimmt noch ein zweites mal hierhin kommen, wenn wir nochmal in Bremen sind. Es gibt wirklich viel, was wir hier noch nicht erkundet haben.

Hier findet ihr das Universum ®:

Wiener Straße 1a

28359 Bremen

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.